Sie sind hier: Startseite - Wissenschaft & Tagungen - Forschung - Aktuarielle Modellierung - Dynamic Financial Analysis

Dynamic Financial Analysis

Im Zuge von wert- und risikoorientierter Unternehmenssteuerung und Solvency II gewinnen Unternehmensmodelle auch in der Schaden-/Unfallversicherung rasant an Bedeutung. Hierbei gibt es noch eine Fülle ungelöster Probleme, die sowohl wissenschaftlich interessant, als auch für die praktische Anwendung bedeutsam sind. In unserem Forschungsprojekt haben wir es uns zum Ziel gesetzt, ein umfassendes stochastisches Modell für die Schaden-/Unfallversicherung zu entwickeln, das sowohl wissenschaftlich fundiert als auch praktisch anwendbar ist. Dieses Forschungsprojekt erfolgt in Kooperation mit der Provinzial NordWest Versicherung und steht unter Leitung von Frau Dr. Dorothea Diers.

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
IDD kommt zum 23. Februar 2018

Da die deutsche Gesetzgebung bereits verabschiedet wurde, müssen die deutschen Versicherer trotz Verschiebung auf EU-Ebene mit Hochdruck an der Umsetzung der IDD arbeiten.... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
PRIIP-KID seit Januar verpflichtend

Ausgewählte aktuarielle Aspekte werden Mitte April beim DAA-Webinar „Drei Monate PRIIP-KID – Aktuarielle Aspekte im Umgang mit Versicherungs­anlage­produkten“ diskutiert. ... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr