Sie sind hier: Startseite - Beratungsfelder - Krankenversicherung - Wahltarife & Bonusprogramme

Wahltarife & Bonusprogramme in der GKV

Wir unterstützen gesetzliche Krankenkassen bei aktuariellen Fragestellungen und Aufgaben insbesondere im Zusammenhang mit Wahltarifen (§ 53 SGB V) und Bonusprogrammen (§ 65a SGB V). Typische Tätigkeiten hierbei sind:

  • Tarifentwicklung: Sammlung und Diskussion von Produktideen und Durchführung von Wettbewerbsanalysen
  • Kalkulation: Erstellung versicherungsmathematischer Rechnungsgrundlagen und Formeln
  • Evaluation: Ermittlung und Gegenüberstellung von Tarifnutzen und Tarifkosten, Überprüfung von Einsparungen und Effizienzsteigerungen mittels statistischer Verfahren
  • Begutachtung: Erstellung oder Prüfung des versicherungsmathematischen Gutachtens und des Rechenschaftsberichts

 

 

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Produktfreigabeverfahren nach IDD

Mit Hochdruck arbeiten die deutschen Versicherer an der Umsetzung der Vorgaben der IDD. Eine Anforderung der IDD ist das sogenannte Produkt­freigabe­verfahren ... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
Erneut Handlungsbedarf

Es gibt neue Anforderungen an Produktinformationsblätter für BU- und Risikolebensversicherungen. Das ifa unterstützt das Produkt­manage­ment zahlreicher Versicherer bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben.... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr