Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

04.2017

Schulungstag Finanzmathematik und stochastische Modelle


Grundlegende Kenntnisse in Finanzmathematik und dem Umgang mit stochastischen Modellen werden für Aktuare immer wichtiger. Viele aktuelle Entwicklungen erfordern die Anwendung stochastischer Modelle und den Einsatz finanzmathematischer Methoden: So basieren z.B. die Einteilung zertifizierter Produkte in Chance-Risiko-Klassen nach dem Modell der Produktinformationsstelle Altersvorsorge (PIA), die Ermittlung sogenannter Performance-Szenarien und Risikoklassen gemäß der PRIIP-Verordnung oder die marktkonsistente Bewertung im Rahmen von Solvency II auf stochastischen Methoden.

Hierzu bietet das ifa maßgeschneiderte Schulungen an, die insbesondere auf aktuelle Fragestellungen im Umfeld der Produktentwicklung und Solvency II abzielen können. Zielgruppe für derartige Veranstaltungen sind Mitarbeiter mit mathematischen bzw. aktuariellen Kenntnissen, die sich (bisher) nicht täglich mit Fragestellungen der Finanzmathematik beschäftigen.

Ein derartiger Schulungstag umfasst typischerweise neben Grundlagen (z.B. zu Aktien- und Zinsmodellen sowie deren Einsatz in der marktkonsistenten Bewertung) die Diskussion von Anwendungsbeispielen aus der Praxis. Hier können konkrete Modelle wie das oben erwähnte Modell der PIA, die Regelungen der PRIIP-Verordnung oder das im Rahmen des Branchensimulationsmodells unter Solvency II verwendete Kapitalmarktmodell als Anwendungsbeispiele dienen. Detailgrad und Umfang der einzelnen Themen können dabei individuell vereinbart werden.

Aufgrund umfangreicher Projekterfahrung von ifa in oben genannten Themengebieten profitieren Schulungsteilnehmer von einer zielgerichteten Darstellung der wesentlichen Sachverhalte in komprimierter und verständlicher Form.


Weitere Informationen:

Dr. Alexander Kling
+49 (731) 20 644-242

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
IDD kommt zum 23. Februar 2018

Da die deutsche Gesetzgebung bereits verabschiedet wurde, müssen die deutschen Versicherer trotz Verschiebung auf EU-Ebene mit Hochdruck an der Umsetzung der IDD arbeiten.... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
PRIIP-KID seit Januar verpflichtend

Ausgewählte aktuarielle Aspekte werden Mitte April beim DAA-Webinar „Drei Monate PRIIP-KID – Aktuarielle Aspekte im Umgang mit Versicherungs­anlage­produkten“ diskutiert. ... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr