Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

08.2014

Investmentlösungen als Basis innovativer Altersvorsorge-Produkte


Das Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften wurde von der V.E.R.S. Leipzig GmbH – einem Spin Off des Instituts für Versicherungswissenschaften e.V. der Universität Leipzig – eingeladen auf der diesjährigen FinPro, der Leitmesse für innovative Finanzprodukte für Versicherungen, Pensions- und Versorgungszusagen über neueste Ideen zu innovativen Produktideen zu sprechen.

Dort diskutierten Führungskräfte aus der Assekuranz mit Entscheidungsträgern aus Investmentgesellschaften mögliche Investmentlösungen vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsumfeld sowie der sich ändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen. Neben der Diskussion passender Anlagestrategien, um bereits eingegangene (nominale) Verpflichtungen erfüllen zu können, wurden durch Dr. Stefan Graf vom ifa auch neuartige Produktideen vorgestellt, die auf nominale Investmentgarantien verzichten und stattdessen reale Investitionsziele verfolgen. Dabei wurde insbesondere auch diskutiert, welche Investmentlösungen für diese Art kapitalmarktnaher Altersvorsorge-Produkte der Zukunft von Seiten der Investmentgesellschaften zur Verfügung gestellt werden sollten.

ifa hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche innovative kapitalmarktnahe Produkte umgesetzt, bei denen insbesondere eine enge Zusammenarbeit von Investmenthäusern und Versicherungsgesellschaften notwendig war. ifa unterstützt sowohl Investmentgesellschaften bei der passenden Produktkonzeption, als auch Versicherer bei der Diskussion mit möglichen Partnern.
Den Vortrag von Dr. Graf finden Sie zum Download hier.


Weitere Informationen:

Dr. Stefan Graf
+49 (731) 20 644-258

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Produktfreigabeverfahren nach IDD

Mit Hochdruck arbeiten die deutschen Versicherer an der Umsetzung der Vorgaben der IDD. Eine Anforderung der IDD ist das sogenannte Produkt­freigabe­verfahren ... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
Erneut Handlungsbedarf

Es gibt neue Anforderungen an Produktinformationsblätter für BU- und Risikolebensversicherungen. Das ifa unterstützt das Produkt­manage­ment zahlreicher Versicherer bei der Umsetzung regulatorischer Vorgaben.... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr