Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert

ifa informiert

05.2021

Data Analytics in der BU-Versicherung (mit Vorstellung am 26.05.2021 im Livestream)

2021

Auch in der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Höhe der Prämie ein zentrales Kriterium für den Verbraucher. Die Prämie berechnet sich...[mehr]


04.2021

ifa plädiert im Finanzausschuss des Bundestags für die Absenkung der gesetzlich geforderten Beitrags­garantie bei Riester und BZML

2021

Das Bundesfinanzministerium plant eine Verordnung zur Absenkung des Höchstrechnungszinses in der Lebensversicherung auf 0,25%, Diese...[mehr]


03.2021

ifa informiert: Auswirkungen von Garantien auf inflationsbereinigte Chancen und Risiken langfristiger Sparprozesse (mit Vorstellung am 24.03.2021 im Livestream)

2021

Garantieprodukte spielen in der Altersvorsorge in Deutschland eine wichtige Rolle. Gemeinhin bekannt ist in diesem Zusammenhang, dass eine...[mehr]


02.2021

Kurzinfo: Konkretisierung zur Offenlegung von Nachhaltigkeitsaspekten (ESG) im Zuge der Transparenzverordnung erschienen

2021 - Kurznachrichten

Am 10. März treten wesentliche Teile der im Dezember 2019 erlassenen Offenlegungs- bzw. Transparenz-Verordnung (Verordnung (EU) 2019/2088)...[mehr]


02.2021

Kurzinfo: PRIIP: Europäische Aufsichtsbehörden veröffentlichen überarbeitete RTS

2021 - Kurznachrichten

Nachdem die Europäische Kommission im Dezember 2020 in einem Brief an die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) um einen zeitnahen...[mehr]


02.2021

Online-Vortrag zum Marktüberblick über innovative Renten­bezugphasen am 18. Februar 2021

2021

Dr. Alexander Kling stellt am 18. Februar 2021 um 17.00 Uhr unseren Marktüberblick über innovative Rentenbezugsphasen im Rahmen unseres...[mehr]


02.2021

Kurzinfo: Versicherungssteuer in der Lebens- und Krankenversicherung

2021 - Kurznachrichten

Lebens- und Krankenversicherung waren bisher von der Versicherungssteuer grundsätzlich ausgenommen. Mit der Modernisierung des...[mehr]


02.2021

Kurzinfo: Verbesserungspotenzial in Excel®-Dateien

2021 - Kurznachrichten

Die Arbeitszeit von Aktuaren ist kostbar. Die Anforderungen werden immer größer, die zur Verfügung stehenden Zeiträume jedoch immer...[mehr]


01.2021

Bewertung der Beitragsstabilität in der BU (mit Vorstellung am 3.2.2021 im Livestream)

2021

In der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ist aus Kundensicht neben der Qualität der Bedingungen insbesondere ein stabiler Zahlbeitrag von...[mehr]


01.2021

Kurzinfo: Interne Revisionsprüfungen im Kontext von Solvency II und ALM

2021 - Kurznachrichten

Die Umsetzung der Anforderungen unter Solvency II ist zunehmend Gegenstand interner Revisionsprüfungen. Ein möglicher Schwerpunkt sind...[mehr]


01.2021

Kurzinfo: Aktuarielle Software effizient testen

2021 - Kurznachrichten

Zum Test von Software in der Versicherung, wie dem Rechenkern, der Angebotssoftware, aber auch einfacheren Tools, z.B. in MS Excel®, ist...[mehr]


01.2021

Kurzinfo: Data Analytics mit Use Cases in der Krankenversicherung

2021 - Kurznachrichten

Der Einsatz moderner Methoden von Data Analytics bietet sich gerade in der Kranken­versicherung an, bei deren Prozessen – z.B. bei der...[mehr]


01.2021

Marktüberblick über innovative Rentenbezugsphasen in der Lebensversicherung

2021

Die Akzeptanz lebenslanger Renten ist nach wie vor gering. Einer der Gründe liegt darin, dass Vermittler und Kunden „die“ lebenslange Rente...[mehr]


Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Data Analytics in der BU-Versicherung (mit Vorstellung am 26.05.2021 im Livestream)

Die zunehmende Anzahl von Merk­malen, die beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung abgefragt werden, führt aus aktuari­eller Sicht zu mehr Komplexität in der Prämienkalkulation. Die mathe­matischen Methoden müssen entsprechend Schritt halten. Methoden von Data Analytics können beispielsweise mittels Entscheidungs­bäumen Abweichungen von erwar­teten zu tatsächlichen Inzidenzen aufzeigen. Dies nutzt man heute bereits häufig im Risikocontrolling. Solche Erkenntnisse können aber natürlich auch für die Prämienkalku­lation genutzt werden. [mehr]

ifa informiert:
Auswirkungen von Garantien auf inflationsbereinigte Chancen und Risiken langfristiger Sparprozesse

Die hohe Garantieerfordernis bei Riesterprodukten und in der bAV ist im aktuellen Zinsumfeld sehr kritisch zu sehen. Daher sollte unbedingt berücksichtigt werden, dass ein moderates Absenken der Garantieerfordernis beim aktuellen Zinsniveau besonders viel Renditepotenzial bewirkt und das inflationsbereinigte Risiko nur in geringem Umfang erhöht. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Konkretisierung zur Offenlegung von Nachhaltigkeitsaspekten (ESG) im Zuge der Transparenzverordnung erschienen [mehr]

PRIIP: Europäische Aufsichts­behörden veröffentlichen überarbeitete RTS [mehr]

Verbesserungspotenzial in Excel®-Dateien [mehr]

Interne Revisionsprüfungen im Kontext von Solvency II und ALM [mehr]

Aktuarielle Software effizient testen [mehr]