Sie sind hier: Startseite - Beratungsfelder - Spartenübergreifende Themen

Spartenübergreifende Themen

Wir unterstützen Unternehmen aller Sparten bei der Konzeption, Umsetzung und Anwendung aktuarieller Modelle sowie bei der Einbindung der Ergebnisse in die Unternehmenssteuerung. Anwendungsgebiete sind u.a.:

  • Solvency II (alle drei Säulen)
  • Asset-Liability-Management (ALM)
  • Embedded Value
  • Enterprise Risk Management (ERM)
  • wert- und risikoorientierte Steuerung
  • Data-Mining

Unsere Dienstleistungen umfassen den gesamten Modellierungsprozess:

Über die originären aktuariellen Tätigkeiten hinaus unterstützen wir Unternehmen bei Projekten und strategischen Themen:

Des Weiteren erstellen wir für unsere Kunden bei Bedarf Gutachten und aktuarielle Stellungnahmen zu verschiedensten versicherungsmathematischen Fragen.

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Java für Aktuare

Das ifa hat ein Schulungskonzept für BSM-Anwender entwickelt, in dessen Rahmen Aktuaren die für den Java-Rechenkern des BSM relevanten Java-Konzepte vermittelt werden. ... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
Selbst-lernende statistische Modelle in der Versicherung

Das ifa hat im Kompetenz-Schwerpunkt „Data Analytics“ ein selbstständig lernendes Modell entwickelt, das erhöhte Risiken in Versicherungs­beständen vorhersagt. ... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr