Sie sind hier: Startseite - Beratungsfelder

von Solvency II über aktuarielle Methoden, Modellierung und moderne mathe­matische Verfahren wie Data-Mining bis zum Projektmanagement und strategischer Beratung

Produktentwicklung und Tarifierung, Reservierung sowie Risikomodellierung in der Schaden-/​Unfallversicherung

qualifizierte Aktuare für unternehmens­interne Projekte beispielsweise zur Überbrückung von Kapazitätsengpässen

Fernkurse und Inhouse-Seminare im Bereich Finanz- und Aktuarwissenschaften

von der Entwicklung von Altersvorsorge- und Biometrieprodukten über die Analyse biometrischer Risiken und dem Markt­eintritt ausländischer Versicherer bis zum Zweitmarkt für Lebensversicherungs­policen

aktuarielle Fragenstellungen rund um die PKV, wie Aktuarieller Unternehmenszins, Data-Mining, Leistungsmanagement

aktuelle Entwicklungen, Studien, Marktübersichten, Umfragen

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Studie zu Nutzen und Akzeptanz der Rentenversicherung

Jochen Ruß und Stefan Schelling (ifa und Uni Ulm) haben ausführlich analysiert, unter welchen Umständen eine Verrentung des angesparten Geldes sinnvoll ist und warum die Akzeptanz von Verrentung meist auch dann sehr gering ist, wenn eine Verrentung rational wäre. ... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
Stornorisiko und Risikomarge unter Solvency II

Die Vorgaben machen eine Segmentierung des Bestands zur Bestimmung der Solvenzkapital­anforderungen für das Stornorisiko notwendig. Praktikable Lösungs­ansätze helfen hierbei.... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr