Sie sind hier: Startseite - Impressum

Impressum

Gesellschaft für Finanz- und Aktuarwissenschaften mbH
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm, Germany

t +49 (731) 20 644-0
f +49 (731) 20 644-299

@ ifa@ifa-ulm.de

Geschäftsführer: Prof. Dr. Jochen Ruß, Dr. Andreas Seyboth
Vorsitzender des Kuratoriums: Prof. Dr. Hans-Joachim Zwiesler

Sitz und Registergericht Ulm, HRB 3014 | Ust-IdNr. DE161390148

Bildnachweise

#33891620 © Jeanette Dietl – Fotolia.com
#34635683 © Tom – Fotolia.com
#35002988 © Andrey Kuzmin - Fotolia.com
#39319892 © donfiore – Fotolia.com
#40680586 © stokkete – Fotolia.com
#42724423 © Dmitry Vereshchagin – Fotolia.com
#46844326 © goodluz – Fotolia.com
#47939745 © Photobank – Fotolia.com
#49945457 © Serg Nvns – Fotolia.com
#50882734 © xy – Fotolia.com
#51292838 © Dreaming Andy – Fotolia.com
#52899465 © jrwasserman – Fotolia.com
#53017814 © udra11 – Fotolia.com
#55913949 © stokkete – Fotolia.com
#57986692 © rasstock – Fotolia.com
#61837238 © Minerva Studio – Fotolia.com
#62764611 © pressmaster – Fotolia.com

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
ifa-Analysen zu Risikominderungs-
techniken für Paneuropäische Private Pensionsprodukte (PEPP)

Bei Paneuropäischen Privaten Pensionsprodukten (PEPP) können Produkte ohne formale Garantien angeboten werden, sofern geeignete Risikominderungstechniken dazu führen, dass gewisse Risikokenn­zahlen nicht überschritten werden. Das ifa hat in Zusammenarbeit mit dem Verband der Versicherungs­unternehmen Österreichs (VVO) quantitative Analysen der Anforderungen an diese Risiko­minde­rungstechniken und das Basis-PEPP durchgeführt. Dabei zeigt sich, dass im aktuellen Kapitalmarkt­umfeld keines der zahlreichen untersuchten Produkte die formulierten Anforderungen erfüllt. [mehr]

ifa informiert:
Aus komplexen Daten die richtigen Schlüsse ziehen – am Beispiel geografischer Analysen

Geografische Analysen ermöglichen die intuitive Visualisierung eines Versicherungsbestandes. Wie sich beispielsweise die Profitabilität eines fiktiven Versicherungsbestandes auf den Ebenen Bundesland – Region – Kreis darstellt, können Sie mit unserer interaktiven Beispielkarte selbst ausprobieren. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Beitragsstabilität für BU-Tarife der Alte Leipziger bestätigt [mehr]

Quantitative Analysen zu Risikominderungstechniken im Kontext des Paneuropäischen Privaten Pensionsprodukts (PEPP) [mehr]

PRIIP: Europäische Kommission veröffentlicht überarbeitete RTS [mehr]

Umfassende Methodik für den Werthaltigkeitsnachweis latenter Steuern [mehr]

RTS zur Präzisierung der Anforderungen an ein Paneuropäisches Privates Pensionsprodukt (PEPP) veröffentlicht [mehr]