Sie sind hier: Startseite - Wissenschaft & Tagungen - Weiterbildungsworkshops

Weiterbildungsworkshops

Wir bieten zu verschiedenen Themen offene Weiterbildungsworkshops an. Die Workshops werden von uns inhaltlich konzipiert und durchgeführt. Die Organisation und Anmeldung erfolgt über die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm.

Offene Weiterbildungsworkshops

Derzeit sind folgende Workshops geplant:

__________________________________________________________________________

Data Analytics in der Tarifierung – GLMs and beyond

16. und 17. September 2019

Seit der Deregulierung des Versicherungsmarktes in den 1990er Jahren ist die datenbasierte Tarifierung von Versicherungsprodukten ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor geworden. Als Standardwerkzeug zur Bestimmung bedarfsgerechter Prämien auf Basis eigener Schadendaten haben sich verallgemeinerte lineare Modelle (Generalized Linear Models, GLMs) etabliert.

Nicht zuletzt aufgrund zusätzlich verfügbarer Daten, neuer Analysemethoden und verbesserter Rechenkapazitäten wird nun vermehrt der Einsatz moderner Data-Analytics-Methoden zur Anwendung in der Tarifierung diskutiert. Beispielsweise erlauben datengetriebene Weiterentwicklungen der klassischen GLMs eine stärker automatisierte und komplexere Mustererkennung in den Daten. Idealerweise lassen sich solche Weiterentwicklungen in die bestehende Anwendung von GLMs integrieren, sodass sich die resultierende Tarifstruktur weiterhin interpretieren und kommunizieren lässt.

Die Schulungsinhalte umfassen u.a. die folgenden Punkte:

  • was ist ein GLM ist und für welche Fragestellungen und Daten ist es geeignet?
  • wie verwendet man ein GLM bei der Tarifierung, um aus vorhandenen Schadendaten eine bedarfsgerechte Versicherungsprämie zu bestimmen?
  • wie kann der klassische GLM-Ansatz um moderne Data-Analytics-Methoden (insbesondere Lasso-Verfahren und Ridge-Regression) erweitern werden?

Den Flyer zum Workshop finden sie hier.

Detaillierte Informationen mit Online-Anmeldung (über die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm) finden sie hier.

__________________________________________________________________________

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Studie zu Nutzen und Akzeptanz der Rentenversicherung

Jochen Ruß und Stefan Schelling (ifa und Uni Ulm) haben ausführlich analysiert, unter welchen Umständen eine Verrentung des angesparten Geldes sinnvoll ist und warum die Akzeptanz von Verrentung meist auch dann sehr gering ist, wenn eine Verrentung rational wäre. ... lesen Sie hier mehr

ifa informiert:
Neugeschäftsbewertung im Kontext von Solvency II

Das ifa unterstützt bei Modell­erwei­te­rungen sowohl auf fachlicher Ebene als auch auf technischer Ebene durch Implementierung der notwendigen Anpassungen.... lesen Sie hier mehr

Tagungen:
Kommende Vorträge von Mitarbeitern

Unsere Mitarbeiter halten regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Tagungen und Konferenzen. ... lesen Sie hier mehr

Unser Download-Center:
News & Publikationen

Vorträge, Veröffentlichungen und weitere interessante Informationen finden Sie immer in unserem Download-Center. ... lesen Sie hier mehr