Sie sind hier: Startseite - Beratungsfelder - Krankenversicherung - Unternehmens­bewertung (MCEV)

Unternehmensbewertung (MCEV) für Krankenversicherungsunternehmen

Unsere Expertise bei Unternehmensbewertungen in der Krankenversicherung ist vielfältig. Typische Tätigkeiten hierbei sind:

  • Unterstützung und Durchführung von Embedded Value Berechnungen, insbesondere Market Consistent Embedded Value (MCEV) Bewertungen
  • Anpassung marktkonsistenter Bewertungsverfahren hinsichtlich Spezifika der PKV
  • Review von MCEV Bewertungen (Bestimmung Economic Balance Sheet und Economic Capital)

Bei Unternehmensbewertungen profitieren wir von unseren Erfahrungen im Asset-Liability-Management und in anderen Versicherungssparten.

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Was wenn die Rechnungszinssenkung nicht kommt?

Auch wenn die Rechnungszinssenkung zum Januar 2021 nicht kommt, hat der Verantwortliche Aktuar stets einen Garantiezins festzulegen, der zu den Eigenschaften der Produkte passt und zu ausreichenden handelsrechtlichen Deckungsrückstellungen führt. [mehr]

ifa informiert:
Fondsgebundene Rückdeckungs­versicherungen in der U-Kasse

Bestehende Rückdeckungs­versiche­rungen in der U-Kasse sind meist konventionelle Versicherungen. Aber auch Fondsgebundene Produkte, wie sie in der Direktversicherung verwendet werden, können zur Rückdeckung von Unterstützungskassen eingesetzt werden. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Update des Branchenstandards für PRIIP der Kategorie 4 [mehr]

Methodisches Wissen zu agilem Arbeiten zertifiziert [mehr]

Versicherungsvertragliche Lösung nun Standard in der Direktversicherung [mehr]

Kapitaleffiziente Rückdeckung in der UKasse [mehr]
BaFin-Vorgaben zu Zinsannahmen bei langfristigen Projektions­rechnungen [mehr]