Sie sind hier: Startseite - Beratungsfelder - Krankenversicherung - Unternehmens­bewertung (MCEV)

Unternehmensbewertung (MCEV) für Krankenversicherungsunternehmen

Unsere Expertise bei Unternehmensbewertungen in der Krankenversicherung ist vielfältig. Typische Tätigkeiten hierbei sind:

  • Unterstützung und Durchführung von Embedded Value Berechnungen, insbesondere Market Consistent Embedded Value (MCEV) Bewertungen
  • Anpassung marktkonsistenter Bewertungsverfahren hinsichtlich Spezifika der PKV
  • Review von MCEV Bewertungen (Bestimmung Economic Balance Sheet und Economic Capital)

Bei Unternehmensbewertungen profitieren wir von unseren Erfahrungen im Asset-Liability-Management und in anderen Versicherungssparten.

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Was wenn die Rechnungszinssenkung nicht kommt?

Auch wenn die Rechnungszinssenkung zum Januar 2021 nicht kommt, hat der Verantwortliche Aktuar stets einen Garantiezins festzulegen, der zu den Eigenschaften der Produkte passt und zu ausreichenden handelsrechtlichen Deckungsrückstellungen führt. [mehr]

ifa informiert:
Verhaltensökonomie in der Versicherung – praxisrelevante und preisgekrönte Impulse aus Ulm

Aktienbasiertes Sparen ohne Garantien oder andere Sicherheits­komponenten bietet ein erhebliches – zumindest temporäres Verlustpotenzial. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Offenlegung von Nachhaltigkeitsaspekten nach ESG-Kriterien ab März 2021 verpflichtend [mehr]

BaFin äußert sich zu Umschichtungsrisiken bei dynamischen Hybridprodukten [mehr]

Aus säulenübergreifender Altersvorsorgeinformation wird digitale Rentenübersicht [mehr]

Präzisierung zum Nachweis der Angemessenheit des Garantiezinses [mehr]

Agiles Arbeiten zur Bewältigung neuer Herausforderungen [mehr]