Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

11.2013

Innovative Ideen zu kapitaleffizienten LV-Produkten


Das Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften (ifa) wurde in diesem Sommer eingeladen, neue Ideen zu kapitaleffizienten Lebensversicherungsprodukten auf den Konferenzen der Asia-Pacific Risk and Insurance Association (APRIA) sowie bei der Actuarial Research Conference der amerikanischen Society of Actuaries vorzustellen.

Da traditionelle Lebensversicherungsprodukte mit einer klassischen Zinsgarantie und Überschussbeteiligung in den derzeit niedrigen und volatilen Zinsmärkten Risikokapital in erheblichem Umfang benötigen, finden kapitaleffiziente, innovative Formen dieser Produkte breites Interesse. Die sinnvolle Gestaltung derartiger Produkte unter den rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen zu finden, stellt allerdings eine komplexe Aufgabe dar. ifa hat eine ganze Bandbreite derartiger Produkte entwickelt, die sich inzwischen bei einigen Versicherern in der Umsetzungsphase befinden. Eine Analyse von Profitabilität und Kapitalbedarf solcher Produkte wurde mit internationalen Fachleuten auf den Konferenzen im Sommer ausführlich diskutiert. Das zugehörige Conference Paper finden Sie hier.


Weitere Informationen:

apl. Prof. Dr. Jochen Ruß
+49 (731) 20 644-233

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Studie zu Nutzen und Akzeptanz der Rentenversicherung

Jochen Ruß und Stefan Schelling (ifa und Uni Ulm) haben ausführlich analysiert, unter welchen Umständen eine Verrentung des angesparten Geldes sinnvoll ist und warum die Akzeptanz von Verrentung meist auch dann sehr gering ist, wenn eine Verrentung rational wäre. [mehr]

ifa informiert:
Kundenberatung der Zukunft

Die Reisensburg-Tagung wird seit 1993 jährlich vom ifa veranstaltet und führt Teilnehmer aus der obersten Führungsebene der gesamten Finanzdienst­­leistungs­branche zusammen, um Grundsatzfragen und mittel- bis langfristige Entwicklungen zu diskutieren. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Erfolgreiche Anwendung von Data-Analytics-Verfahren in der Storno­modellierung [mehr]

PRIIP-KID: Konsultation und Forschungsarbeit veröffentlicht [mehr]

Stochastischer Profittest und stochastische Sterblichkeiten [mehr]

Ergebnisbericht der DAV zu PRIIP-KID aktualisiert [mehr]

Forschungsarbeiten zu Solvency II mit Gauss-Preis ausgezeichnet [mehr]