Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

11.2013

Innovative Ideen zu kapitaleffizienten LV-Produkten


Das Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften (ifa) wurde in diesem Sommer eingeladen, neue Ideen zu kapitaleffizienten Lebensversicherungsprodukten auf den Konferenzen der Asia-Pacific Risk and Insurance Association (APRIA) sowie bei der Actuarial Research Conference der amerikanischen Society of Actuaries vorzustellen.

Da traditionelle Lebensversicherungsprodukte mit einer klassischen Zinsgarantie und Überschussbeteiligung in den derzeit niedrigen und volatilen Zinsmärkten Risikokapital in erheblichem Umfang benötigen, finden kapitaleffiziente, innovative Formen dieser Produkte breites Interesse. Die sinnvolle Gestaltung derartiger Produkte unter den rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen zu finden, stellt allerdings eine komplexe Aufgabe dar. ifa hat eine ganze Bandbreite derartiger Produkte entwickelt, die sich inzwischen bei einigen Versicherern in der Umsetzungsphase befinden. Eine Analyse von Profitabilität und Kapitalbedarf solcher Produkte wurde mit internationalen Fachleuten auf den Konferenzen im Sommer ausführlich diskutiert. Das zugehörige Conference Paper finden Sie hier.


Weitere Informationen:

apl. Prof. Dr. Jochen Ruß
+49 (731) 20 644-233

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Was wenn die Rechnungszinssenkung nicht kommt?

Auch wenn die Rechnungszinssenkung zum Januar 2021 nicht kommt, hat der Verantwortliche Aktuar stets einen Garantiezins festzulegen, der zu den Eigenschaften der Produkte passt und zu ausreichenden handelsrechtlichen Deckungsrückstellungen führt. [mehr]

ifa informiert:
Verhaltensökonomie in der Versicherung – praxisrelevante und preisgekrönte Impulse aus Ulm

Aktienbasiertes Sparen ohne Garantien oder andere Sicherheits­komponenten bietet ein erhebliches – zumindest temporäres Verlustpotenzial. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Aus säulenübergreifender Altersvorsorgeinformation wird digitale Rentenübersicht [mehr]

Präzisierung zum Nachweis der Angemessenheit des Garantiezinses [mehr]

Agiles Arbeiten zur Bewältigung neuer Herausforderungen [mehr]

Update des Branchenstandards für PRIIP der Kategorie 4 [mehr]

Methodisches Wissen zu agilem Arbeiten zertifiziert [mehr]