Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

08.2019

Kurzinfo: Ergebnisbericht der DAV zu PRIIP-KID aktualisiert


Die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) hat ihren Ergebnisbericht „Ein Standardverfahren für PRIIP der Kategorie 4“ aktualisiert. Damit werden insbesondere Vorgaben für die Erstellung bzw. Aktualisierung der Basisinformationsblätter nach PRIIP ab dem 01.01.2020 gemäß dieses Standardverfahrens erstellt.

ifa unterstützt seine Kunden aktuell bei der Erstellung bzw. Aktualisierung der PRIIP-KIDs.


Weitere Informationen:

info@ifa-ulm.de

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Studie zu Nutzen und Akzeptanz der Rentenversicherung

Jochen Ruß und Stefan Schelling (ifa und Uni Ulm) haben ausführlich analysiert, unter welchen Umständen eine Verrentung des angesparten Geldes sinnvoll ist und warum die Akzeptanz von Verrentung meist auch dann sehr gering ist, wenn eine Verrentung rational wäre. [mehr]

ifa informiert:
Data Analytics in der Lebensversicherung – Möglichkeiten und Grenzen

Data-Analytics-Methoden sind eine hilfreiche Erweiterung des Methoden­baukasten für Datenanalysen in der Lebensver­sicherung: Sie erlauben ein besseres Erkennen von Strukturen in den Daten und hierdurch eine Verbesserung der Prognosegüte. Außerdem kann der Analyseprozess beschleunigt und automatisiert werden. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Stochastischer Profittest und stochastische Sterblichkeiten [mehr]

Ergebnisbericht der DAV zu PRIIP-KID aktualisiert [mehr]

Forschungsarbeiten zu Solvency II mit Gauss-Preis ausgezeichnet [mehr]

Hausrattarifierung mit Data Analytics [mehr]

BaFin-Auslegungsentscheidung fordert Abbildung von Produkten im BSM [mehr]