Sie sind hier: Startseite - News & Publikationen - ifa informiert - 

ifa informiert

08.2020

Kurzinfo: Aus säulenübergreifender Altersvorsorgeinformation wird digitale Rentenübersicht


Immer wieder werden Bürger aufgefordert, zusätzlich für das Alter vorzusorgen. Bisher ist es dem Einzelnen jedoch noch nicht einmal möglich, einen Gesamtüberblick über den aktuellen Stand seiner gesetzlichen, betrieblichen und privaten Alterssicherung zu erhalten. Dies soll sich nun ändern. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat in einem Gesetzesentwurf verankert, wie dem Verbraucher Informationen zu bereits erreichten oder erreichbaren Versorgungsleistungen im Alter, organisiert über eine zentrale Stelle, zugänglich gemacht werden sollen: die digitale Rentenübersicht. Grundlage des Entwurfs war in weiten Teilen eine Studie, die die Universität Ulm gemeinsam mit Aon zu den konzeptionellen Grundlagen einer säulenübergreifenden Altersvorsorgeinformation erstellt hat.


Weitere Informationen:

info@ifa-ulm.de

Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften
Lise-Meitner-Str. 14
89081 Ulm

Wichtige Informationen:

ifa aktuell:
Was wenn die Rechnungszinssenkung nicht kommt?

Auch wenn die Rechnungszins­senkung zum Januar 2021 nicht kommt, hat der Verantwortliche Aktuar stets einen Garantiezins festzulegen, der zu den Eigen­schaften der Produkte passt und zu ausreichenden handels­rechtlichen Deckungsrückstellungen führt. [mehr]

ifa informiert:
Ruhestandsplanung – Beratungs­ansatz für die Zielgruppe 50plus

Bei Springer Gabler ist die zweite Auflage des Buchs „Ruhestands­planung – Beratungsansatz für die Zielgruppe 50plus“ erschienen, an dessen Erstellung das ifa maßgeblich mitgewirkt hat. [mehr]

Neuigkeiten in Kürze:

Offenlegung von Nachhaltigkeits­aspekten nach ESG-Kriterien ab März 2021 verpflichtend [mehr]

Aus säulenübergreifender Altersvorsorgeinformation wird digitale Rentenübersicht [mehr]

Präzisierung zum Nachweis der Angemessenheit des Garantiezinses [mehr]

Agiles Arbeiten auch für Aktuare [mehr]

Update des Branchenstandards für PRIIP der Kategorie 4 [mehr]